Kopfzeile

Pfadi-News #3-2015

 

Liebe Pfadfinder, Eltern und Freunde

Vor den Herbstferien fand traditionell unser Stufenwechselfest statt. Auch wenn keine Wölflinge zu Jupfis wurden, freuen wir uns über einen Zuwachs in der Pfadistufe und ganz besonders über eine neue Roverrunde! Letztere wird sich fortan auch in der Leiterrunde mit einbringen und vereinzelt in Leitungsteams der Stufen reinschnuppern. Mit frischer Women-Power können wir daher frohen Mutes in die Planungen kommender Aktionen einsteigen.

Die Weihnachtszeit rückt immer näher - auch wenn man das aufgrund des derzeitigen Klimas in Deutschland gar nicht wahrhaben will. Wir werden wieder nach Stuttgart fahren und das Friedenslicht abholen, um es dann im Rorate-Gottesdienst und am Ruinen-Gottesdienst weiter zu verbreiten. Nähere Informationen dazu stehen am Ende dieser Mail.

Mit großem Entsetzen nahmen wir am vergangenen Wochenende die Anschläge in Paris wahr. Unschuldige Menschen wurden aus dem Leben gerissen und hinterlassen nun Lücken in Familien, Freundschaften und der gesamten Weltbevölkerung. Wir haben eine Stellungnahme dazu verfasst.

Als Pfadfinderin und Pfadfinder begegne ich allen Menschen mit Respekt und habe alle Pfadfinderinnen und Pfadfinder als Geschwister. - aus dem Leitbild der DPSG

An diese Worte möchten wir uns besonders bei all den besinnlichen Aktionen der kommenden Zeit erinnern und an die Menschen denken, denen es nicht mehr möglich ist gemeinsam mit ihren Liebsten die Weihnachtszeit zu verbringen.

 

Liebe Grüße und Gut Pfad!

Die Leiterrunde

Unsere Aktionen in der Weihnachtszeit 2015

Die Weihnachtszeit rückt immer näher. Wir haben wieder tolle Aktionen mit euch vor!

Am Sonntag, den 13. Dezember 2015 fahren wir nach Stuttgart und nehmen das Friedenslicht aus Bethlehem entgegen. Die Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto „Hoffnung schenken – Frieden finden“. Um 09:30 geht es von den Gruppenräumen aus los, gegen 18:00 werden wir wieder zurück sein.

Am darauffolgenden Donnerstag, 17. Dezember 2015 besucht der Stamm den Rorate-Gottesdienst der Gemeinde St. Johann. Um 05:45 treffen wir uns hierzu am Gemeindehaus. Zu Unterrichtsbeginn werdet ihr natürlich pünktlich in der Schule sein.

Unseren Höhlen-Gottesdienst an Heiligabend um Mitternacht werden wir in diesem Jahr wieder auf der Ruine Hornstein feiern. Es gibt Glühwein, leckeren Tschai, ein Lagerfeuer und eine besinnliche Atmosphäre mit Gitarrenklängen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch an einer oder mehreren Aktionen!

Online lesen

---
Christbaumaktion 2016

Die wichtigste Aktion im Stamm überhaupt!

Die Christbaumaktion am 16. Januar 2016 in Sigmaringen und Laiz

Wirklich ALLE Hände werden hier gebraucht. Mit den gesammelten Spenden, die wir durch das Einsammeln der Christbäume bekommen wollen, finanzieren wir den Großteil unserer pfadfinderischen Jugendarbeit. Wir schaffen damit Material für die wöchentlichen Gruppenstunden und unsere Lagerfahrten an und bilden unsere Leiter weiter aus.

Neben den Gruppenkindern, die wir zum Sammeln in den Gebieten brauchen, sind wir über jede weitere Unterstützung durch Eltern, Ehemalige und Freunde sehr dankbar. Essen und Getränke müssen gerichtet und ausgefahren und die Bäume in den Gebieten abtransportiert werden.

Wir bitten zur besseren Planung um baldige Rückmeldung.

Online lesen